Neues aus Thailand - Sunhot: Thailand Urlaub vom Spezialisten

Sunshine Holidays Thailand - Ihr Reisepartner vor Ort
Sunshine Holidays Thailand - Ihr Reisepartner vor Ort
Sunshine Holidays Thailand
Ihr Reisepartner vor Ort
Sunshine Holidays Thailand
Ihr Reisepartner vor Ort
Direkt zum Seiteninhalt

Neuigkeiten Aus Thailand

Corona Virus Covid-19  

Zurzeit gibt es nicht viele Neuigkeiten zu Thailand, jeder spricht nur über ein Thema nämlich den weltweit beherrschenden Corona Virus "Covid-19". Wir möchten an dieser Stelle Ihnen die aktuellen Neuigkeiten zu diesem Thema darstellen, ohne ausschweifend zu werden!

Momentan ist Thailand in Bezug auf Corona eines der sichersten Länder der Welt. Aber leider auf Kosten des Tourismus, da keine Touristen einreisen dürfen. Nachfolgende eine aktuelle Liste (Quelle: https://www.caat.or.th/en/archives/51825) wer unter bestimmten Auflagen - dazu komme Ich später - einreisen darf:
  1. Thailändische Staatsangehörige
  2. Personen mit Ausnahmeregelung, die entweder vom Premierminister oder von der für die Änderung der Notstandsverordnung zuständigen Leitung eine Genehmigung zur Einreise nach Thailand erhalten haben oder nach Thailand eingeladen worden sind, wobei die Genehmigung unter Auflagen und zeitlichen Bedingungen erteilt werden kann.
  3. Ausländer, deren Ehepartner/innen, Eltern oder Kinder die thailändische Staatsangehörigkeit besitzen.
  4. Ausländer, die eine Wohnsitzbescheinigung für Thailand oder eine Aufenthaltserlaubnis für Thailand besitzen.
  5. Ausländer, die eine gültige Arbeitserlaubnis für Thailand besitzen, einschließlich ihrer Ehepartner/innen und Kinder.
  6. Personen, die für die Warenlieferung nach Thailand zuständig sind. Nach Erledigung ihrer Arbeit haben sie das Land umgehend zu verlassen.
  7. Flugkapitäne oder Flugzeug-Crews, die wegen ihrer Arbeit nach Thailand einreisen und einen genauen Termin zur Ausreise aus Thailand nach Beendigung ihrer Arbeit vorweisen können.
  8. Ausländische Schüler und Studenten, die einem staatlich anerkannten akademischen Institut in Thailand angehören, einschließlich ihrer Eltern oder sorgerechtsberechtigten  Personen.
  9. Ausländer, die zu medizinischen Zwecken nach Thailand einreisen und ihre Begleiter.  Die Behandlung von COVID 19 ist hiervon jedoch ausgenommen.
  10. Personen, die dem diplomatischen oder konsularischen Corps oder einer internationalen  Organisation angehören, Vertreter ausländischer Regierungen oder Agenturen ausländischer Staaten, die in Thailand arbeiten, sowie Personen in internationalen Behörden mit Einreisegenehmigung vom Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten, mit ihren  Ehepartnern, Eltern oder Kindern.
  11. Ausländer, die gemäß Sonderregelung mit einem anderen Staat  eine Genehmigung zur Einreise nach Thailand erhalten haben.

Auflagen für die Einreise o.a. Personen:
1. Besorgen Sie sich eine Einreisegenehmigung bei der nächsten thailändischen Botschaft in Deutschland, in Österreich oder in der Schweiz. Da sich fast täglich die Regularien hinsichtlich der benötigten Dokumente ändern, empfehle Ich die zuständige thailändische Botschaft vorweg zu kontaktieren. Anbei ein hilfreicher Link von dem thailändischen Generalkonsulat in Frankfurt - aber wie gesagt besser vorher nochmal abklären!!!
2. Beim Abflug müssen am Schalter der Fluggesellschaft folgende Unterlagen vorgezeigt werden:
  • Gültiger Reisepass (weitere 6 Monate gültig am Abflugtag).
  • Die Einreisegenehmigung der thailändischen Botschaft.
  • Einen gültige Auslands-Reise-Krankenversicherung mit einer Mindestabdeckung von 100.000 Dollar speziell für Covid-19 Erkrankung.
  • Eine Bescheinigung über einen Covid-19-Test mit negativem Ergebnis, welcher innerhalb der letzten 72 Stunden durchgeführt wurde.
  • Eine Flugtauglichkeitsbescheinigung nicht älter als 72 Stunden.
  • Bestätigung der gebuchten Quarantäneeinrichtung.
3. Bei Ankunft wird am Flughafen ein weiterer Covid-19 Test gemacht und danach werden Sie zur Quarantäneeinrichtung gebracht, wo Sie 14 Tage bleiben müssen. Hierbei handelt es sich in der Regel um Hotels in Bangkok oder Phuket. Wie schon erwähnt muss diese Quarantäneeinrichtung von Ihnen selbst vorher gebucht, von Ihnen selbst bezahlt und bestätigt sein. Die 14 Tage dürfen Sie die Quarantäneeinrichtung nicht verlassen!

Zurück zum Seiteninhalt